3-Tagesfahrt mit der TTC Jugend wieder ein voller Erfolg

Ein weiteres Mal ging es mit den Kindern und Betreuern des Tischtennisvereins Buschhoven e.V. zu Steinbachtalsperre zur Jugendfahrt 2019.

19 Kinder und 3 Betreuer waren mit dabei. Neben diversen Spielen, einem Schwimmbadbesuch, einem Grillabend, einer Nacht-Schnitzeljagd und weiteren Aktivitäten durfte natürlich auch der obligatorische Filmabend nicht fehlen. Zunächst gab es ein paar Lehrvideos zu bestaunen, in denen die "Großen" zeigten, was die Jugend noch lernen kann. Dann folgte der mehrheitlich gewählte Film.

Auch der Massage-Entspannungsteil kam nicht zu kurz, so dass jeder, der wollte auch wieder mitmachen konnte.

 

Auch wenn es wieder schön war in der Unterkunft an der Talsperre, so soll es 2020 zu einem neuen Ziel gehen, damit die Abwechslung gewahrt bleibt. Angedacht ist evtl. die Unterbringung in einer Sportschule, wie dies auch noch für den November 2019 angedacht ist. Dabei handelt es sich allerdings um einen Kaderlehrgang, der überwiegend dem Training dienen soll und bei dem nicht - wie bei der Jugendfahrt - das Teambuilding im Vordergrund steht, sondern das Verbessern vorhandener Techniken.