Turniere für 2020 abgesagt

Da der TTC Buschhoven seit Monaten nicht in der Turnhalle trainieren konnte und auch die Rahmenbedingungen für das Generationen-Tischtennis-Turnier und die Mini-Meisterschaften (beide vorgesehen für das 1. Septemberwochenende) bis zuletzt ungewiss waren / sind, hat sich der Vorstand schweren Herzens entschieden, beide Turniere für 2020 abzusagen.

Je nach dem, wie sich die Situation entwickelt, wird versucht, die Mini-Meisterschaften im Zeitraum November, Dezember, Januar nachzuholen. Dazu bedarf es aber vorab zunächst auch klarer Informationen vom WTTV, die ebenfalls noch nicht bekannt sind.

Das Generationen-Tischtennis-Turnier mit angedachtem Rahmenprogramm anläßlich des 50-jährigen Vereinsjubiläums hingegen werden 2020 definitiv nicht mehr stattfinden. Der TTC verlegt dies ins Jahr 2021 in der Hoffnung, dass man dann wieder gemeinsam FEIERN kann und somit auch der Raum für einen Showkampf, eine Hüpfburg und weiteres sind, die natürlich vieler Vorbereitung bedürfen und somit dann auch Anklang finden sollen.

Wir bitten um Verständnis.

Der Vorstand