Neustart in Aussicht

Liebe Vereinsmitglieder,

Liebe Leserinnen und Leser,

ab Montag, den 31.05.2021 steht unser Trainingsstart in Aussicht - allerdings zunächst draußen.

Das Training in der Halle könnte aber ebenfalls in Kürze folgen. Wir halten die Mitglieder wie gehabt per Mail bzw. über die Whatsapp-Gruppe auf dem Laufenden.

Neuinteresierte können sich gern melden unter: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Alles Gute

Ralf Meuter

Bitte denkt an unsere Partner!!!

Liebe Vereinsmitglieder,

Liebe Leser,

wie bereits bei diversen anderen Gelegenheit mitgeteilt, möchte ich erneut auf diesem Wege alle bitten, gerade unsere "Partner vor Ort" auch weiterhin zu unterstützen. Auch wenn es in diesen Tagen manchmal vielleicht einfacher ist, über das Internet zu bestellen etc., würden wir uns freuen, wenn Ihr auch weiterhin bei den Firmen vor Ort kauft, Essen bei den Partnern des TTC bestellt und auch Ärzte und Handwerker kontaktiert, die den TTC unterstützen.

Nur so ist auch eine Förderung durch die Partner in der Zukunft möglich und damit letztlich auch nur so eine Jugendarbeit beim TTC realisierbar.

In der Rubrik DOWNLOADS hier auf der Homepage kann man das Vereinsheft 2020 herunterladen und somit auch unsere Partner finden. Darüber hinaus findet man in der Rubrik FÖRDERER die Firmen und Unternehmen, die uns über eine Werbung hinaus zusätzlich unterstützt haben.

Vielen Dank im Voraus für Ihre Hilfe!!!

Ralf Meuter

Corona-Update

Liebe Vereinsmitglieder,

Liebe Leser,

leider ist auch weiterhin noch kein Termin absehbar, zu dem wir unser Training und unsere sonstigen Aktivitäten wieder aufnehmen können.

Nichts desto trotz haben wir diverse Termine bereits geblockt, damit nicht alles ausgebucht ist, wenn es dann doch wieder los geht.

Für Juni haben wir unsere 3-Tagesfahrt angedacht, für Ende August die Aktivitäten zum Vereinsjubiläum, für September unser Grillfest und für Anfang Oktober den Kaderlehrgang für diverse Kinder. Wir können nur hoffen, dass möglichst viel davon umsetzbar ist.

Sobald wir eine Perspektive haben, melden wir uns ebenso zu den theoretisch noch ausstehenden Meisterschaftsspielen, aber auch zu evtl. Einzelevents mit den Kids....

Bis dahin alles Gute und hoffentlich auf bald

Ralf Meuter

Turniere für 2020 abgesagt

Da der TTC Buschhoven seit Monaten nicht in der Turnhalle trainieren konnte und auch die Rahmenbedingungen für das Generationen-Tischtennis-Turnier und die Mini-Meisterschaften (beide vorgesehen für das 1. Septemberwochenende) bis zuletzt ungewiss waren / sind, hat sich der Vorstand schweren Herzens entschieden, beide Turniere für 2020 abzusagen.

Je nach dem, wie sich die Situation entwickelt, wird versucht, die Mini-Meisterschaften im Zeitraum November, Dezember, Januar nachzuholen. Dazu bedarf es aber vorab zunächst auch klarer Informationen vom WTTV, die ebenfalls noch nicht bekannt sind.

Das Generationen-Tischtennis-Turnier mit angedachtem Rahmenprogramm anläßlich des 50-jährigen Vereinsjubiläums hingegen werden 2020 definitiv nicht mehr stattfinden. Der TTC verlegt dies ins Jahr 2021 in der Hoffnung, dass man dann wieder gemeinsam FEIERN kann und somit auch der Raum für einen Showkampf, eine Hüpfburg und weiteres sind, die natürlich vieler Vorbereitung bedürfen und somit dann auch Anklang finden sollen.

Wir bitten um Verständnis.

Der Vorstand

aktuelle Situation

Nach der zunächst erfolgten Zusage der Gemeinde, hatte sich der TTC derauf vorbereitet, zeitnah im Mai das Training wieder aufzunehmen.

Da die Zusage aber kurzfristig wiederrufen wurde, kann der TTC Buschhoven auch weiterhin nicht in der Turnhalle in Buschhoven wie gewohnt trainieren.

Sobald wir "grünes Licht" von der Gemeinde haben, werden wir allen Mitgliedern das corona-bedingte Hygienekonzept vorstellen, die geänderten Trainingszeiten für die Kinder bekannt geben und auch die z.T. neuen Gruppeneinteilungen.

Wir hoffen, bald wieder an den Start gehen zu können und sowohl das Training aufnehmen zu können, als auch wieder mit den Kids, aber auch allen Mitgliedern die ein oder andere Veranstaltung durchführen zu können, die ja in unserem Jubiläumsjahr geplant war.

So planen wir derzeit immer noch die Durchführung des 4. Generationen-Tischtennisturniers am Samstag, dem 05. September 2020, zu dem auch die Bürgermeisterin, Frau Kalkbrenner, zur Eröffnung zugesagt hat.

Ebenfalls ist die Durchführung der Mini-Meisterschaften (Ortsentscheid) am Sonntag, dem 06. September 2020 weiterhin vorgesehen.

Hoffentlich auf bald - bleibt gesund!

Turniere verschoben

Auf Grund der aktuellen Situation muss auch der TTC Buschhoven seine Turniere verschieben.

 

Das Generationen-Tischtennis-Turnier findet nun am Samstag, dem 05.09.2020 ab 12 Uhr statt.

Die Mini-Meisterschaften hingegen starten am Sonntag, dem 06.09.202020 ab 10.30 Uhr.

Wir bitten um Verständnis für unsere Entscheidung.

Der Vorstand

Aufkleber-Aktion des TTC Buschhoven

Im Rahmen des 50-jährigen Vereinsjubiläums findet am 25.04.2020 eine feierliche Eröffnung des 4. Generationen-Tischtennis-Turniers statt.

Nähere Einzelheiten sind unter Downloads auf unserer Homepage ersichtlich.

Am 25.05.2020 findet ebenfalls die 1. öffentliche Auslosung der Aufkleber-Aktion statt.

Nähere Einzelheiten und Teilnahmebedingungen sind ebenfalls unter Downloads ersichtlich.

Wir freuen uns auf eine rege Teilnahme.

Mini-Meisterschaften 2019

Am 28.09.2019 finden die diesjährigen Mini-Meisterschaften des TTC Buschhoven statt.

Diese werden erstmalig von der DAK Gesundheit Bonn unterstützt.

Weitere Informationen und Anmeldeformulare sind auf dieser Homepage unter Downloads erhältlich.

 

3-Tagesfahrt mit der TTC Jugend wieder ein voller Erfolg

Ein weiteres Mal ging es mit den Kindern und Betreuern des Tischtennisvereins Buschhoven e.V. zu Steinbachtalsperre zur Jugendfahrt 2019.

19 Kinder und 3 Betreuer waren mit dabei. Neben diversen Spielen, einem Schwimmbadbesuch, einem Grillabend, einer Nacht-Schnitzeljagd und weiteren Aktivitäten durfte natürlich auch der obligatorische Filmabend nicht fehlen. Zunächst gab es ein paar Lehrvideos zu bestaunen, in denen die "Großen" zeigten, was die Jugend noch lernen kann. Dann folgte der mehrheitlich gewählte Film.

Auch der Massage-Entspannungsteil kam nicht zu kurz, so dass jeder, der wollte auch wieder mitmachen konnte.

 

Auch wenn es wieder schön war in der Unterkunft an der Talsperre, so soll es 2020 zu einem neuen Ziel gehen, damit die Abwechslung gewahrt bleibt. Angedacht ist evtl. die Unterbringung in einer Sportschule, wie dies auch noch für den November 2019 angedacht ist. Dabei handelt es sich allerdings um einen Kaderlehrgang, der überwiegend dem Training dienen soll und bei dem nicht - wie bei der Jugendfahrt - das Teambuilding im Vordergrund steht, sondern das Verbessern vorhandener Techniken.

TTC nun in Kooperation mit der DAK

Der TTC Buschhoven e.V. freut sich sehr darüber, dass er die DAK nun als Kooperationspartner gewinnen konnte.

Neben dem sportlichen Erfolg, der sich inzwischen bei den Kindern seit über einem Jahr eingestellt hat, ist dies nun auch eine weitere Anerkennung der bisher erbrachten Jugendarbeit des TTC. Die DAK unterstützt somit den Tischtennisverein bei seinen Bemühungen um eine gute Jugendbetreuung. Letztlich ist gerade dies auch für unser aller Gesundheit von Bedeutung, zumal sich heute bereits einige Kinder kaum noch sportlich betätigen.

Mit Unterstützung der DAK konnten bereits Rucksäcke für die Kinder bestellt werden, die nach den Sommerferien feierlich übergeben werden.

Ebenso wird die DAK bei den nächsten - vom TTC veranstalteten - Mini-Meisterschaften auf die ein oder andere Weise präsent sein.

Etwaige Rückfragen bzw. Kontaktwünsche können über die reguläre Vereinsadresse gestellt werden, die direkt an die DAK weitergeleitet wird.

Der Vorstand des TTC freut sich auf eine gute Zusammenarbeit

TTC im Wettkampffieber

Am 10.03.2019 ist es wieder einmal so weit. Der TTC tritt in verschiedenen Bereichen den Vergleich an.

Zum einen findet der Kreisentscheid statt, an dem gleich 7 Kinder der Vereinsjugend ihr Bestes geben werden, um zum Bezirksentscheid zu gelangen.

Zum anderen hat die 2. Jugend ihr letztes Spiel und kann sich den Aufstieg in die 1. Kreisklasse sichern.

Des weitern treten gleich 5 Schülerinnen des TTC bei der Kreisrangliste an, um sich möglichst für die Bezirksrangliste zu qualifizieren.

 

ALLEN VIEL ERFOLG DABEI!!!!

TTC erfolgreich im Saisonverlauf

Aktuell kann der TTC sich nicht über den Erfolg seiner Mannschaften beklagen.

Die 2. Herren nimmt seit einigen Wochen den 1. Tabellenplatz ein und liegt mit 4 Punkten Vorsprung vor dem Tabellenzweiten in der 3. Kreisklasse.

Die 1. Schüler-B-Mannschaft ist ungeschlagen ebenfalls auf dem 1. Tabellenplatz (in der 1. Kreisklasse), 3 Spiele vor dem Saionende.

Die 2. Schüler-B-Mannschaft ist auch Tabellenführer (hier in der 2. Kreisklasse), allerdings mit einer Niederlage, einen Spieltag vor Saisonende und mit 2 Punkten Vorsprung vor dem Tabellenzweiten.

Die 3. Schüler-B-Mannschaft ist derzeit auf einem tollen 3. Tabellenplatz.

 

Karneval beim TTC

Am vergangenen Montag fand eine große Karnevalsparty mit der Jugend des TTC statt.

Tischtennistraining im Kostüm war angesagt mit vielen Spielen und mit Ehrengästen (der Buschhovener Prinzenpaar).

Näheres folgt unter Presse diese Woche mit einem gesonderten Zeitungsbericht.

Jugend erfolgreich, ebenso die 2. Mannschaft der Erwachsenen

Die 1. Mannschaft der Erwachsenen nimmt derzeit einen Platz im oberen Mittelfeld der Tabelle ein.

Die 2. Mannschaft ist derzeit Tabellenführer.

Die 1. Schüler-B Mannschaft hat derzeit Chancen, als Tabellenzweiter aufzusteigen.

Die 2. Schüler-B Mannschaft ist Herbstmeister geworden.

Die 3. Schüler-B Mannschaft hat den 6. Tabellenplatz zum Saisonende belegt.

 

Wir wünschen allen weiterhin viel Erfolg und nun eine besinnliche Weihnachtszeit und alles Gute für das Neue Jahr.